Biografie

Max Wundt

Der deutsche Philosoph. Professor in Jena und Tübingen. Beschäftigte sich hauptsächlich mit philosophiegeschichtlichen Themen. Schrieb u.a. "Geschichte der Metaphysik" (1931), "Ewigkeit und Endlichkeit" (1937), "Untersuchungen zur Metaphysik des Aristoteles" (1953).

NameMax Wundt

Geboren am29.01.1879

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortLeipzig

Verstorben am31.10.1963

TodesortTübingen

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html