Biografie

Max Reinhard

Der Schweizer Mineraloge. Petrograf. 1923-52 Professor in Basel. Er führte mittels optischer Methoden grundlegende Untersuchungen zur Bestimmung des Chemismus der Feldspäte durch. Hauptwerk "Universal-Drehtischmethode, Einführung in die Plagioklasbestimmung" (1931).

NameMax Reinhard

Geboren am27.07.1882

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortBern

Verstorben am17.08.1974

TodesortBinningen