Biografie

Mary Robinson

Die irische Politikerin. Drs. h. c. Juristin, Verfassungsrechtlerin. Sie war bis 1985 Mitglied der Labour Party, 1990 bis 1997 Staatspräsidentin Irlands. 1997 bis 2002 UN-Hochkommissarin für Menschenrechte in Genf. Chancellor der Dublin University seit 1998. Viele Auszeichnungen, u. a.: 1993 CARE Humanitarian Award (USA) und Int. Human Rights Award, 1999 Erasmus-Preis, 2000 Indira Gandhi-Friedenspreis.

NameMary Robinson

Geboren am21.05.1944

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortBallina/Co. Mayo