Biografie

Martina Arroyo

Die amerikanische Opernsängerin. n. a. Q. * 1937, * 1940
Sopran, auch Konzertsängerin. Sie debütierte 1958 an der Carnegie Hall in New York, 1965 an der Metropolitan Opera in New York, an der sie 1. Sopran wurde. Gefeiert wurde sie vor allem als Amelia ("Un ballo di maschera") und Lady Macbeth. Sie setzt sich auch für avantgardistische Volksmusik ein. Distinguished Professor der School of Music an der Indiana University in Bloomington.

NameMartina Arroyo

Geboren am02.02.1936

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortNew York