Biografie

Martin Höllwarth

Der österreichische Skispringer. Er wurde 1991 Junioren-Weltmeister in Reit im Winkl und ein Jahr später dreifacher Silbermedaillen-Gewinner bei den Olympischen Spielen in Albertville. Weitere Erfolge u. a.: 1998 Olympia-Dritter im Team, 2001 Weltmeisterschafts-Sieger im Team auf der Normalschanze, 2003/04 1. Platz Weltcup Zakopane, 2. Platz Weltcup Garmisch-Partenkirchen und auf der Vierschanzen-Tournee.
.

NameMartin Höllwarth

Geboren am13.04.1974

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortSchwaz