Biografie

Martin Fréminet

NameMartin Fréminet

Geboren am24.09.1567

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortParis

Verstorben am18.06.1619

TodesortParis

Martin Fréminet

Der französische Maler gilt als Vertreter der sogenannten Zweiten Schule von Fontainebleau. Sein bekanntestes Werk ist das Deckenbild der Trinité-Kapelle in Fontainebleau. Nach dem Tod seines Kollegen Toussaint Dubreuil übernahm Martin Fréminet im Jahr 1603 die künstlerische Ausgestaltung der Dreifaltigkeits-Kapelle von Fontainebleau. Der kraft- und temperamentvolle Ausdrucksstil des in Paris gebürtigen und von seinem Vater ausgebildeten Künstlers verrät seine Wertschätzung gegenüber Michelangelo Buonarroti und Michelangelo Merisi da Caravaggio. Damit gilt er als künstlerischer Vorbote des Barocks.

NameMartin Fréminet

Geboren am24.09.1567

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortParis

Verstorben am18.06.1619

TodesortParis

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html