Biografie

Marlies Askamp

Die deutsche Basketballspielerin. Sie ist eine der besten Basketballspielerinnen Deutschlands, fing bei Eintracht Erle an, wo sie bis 1986 spielte. Weitere Stationen waren u. a. BTV Wuppertal, Phoenix Mercury und Miami Sol. 1990 debütierte sie in der deutschen Nationalmannschaft. Größte Erfolge u. a.: 1996 Europacup-Siegerin, 1997 Bronzemedaille der Europameisterschaft (Wahl zum MVP, wertvollste Spielerin des Turniers), 1998 Teilnahme bei der Weltmeisterschaft in Deutschland, 2002 Siegerin WNBA-Finals. 1996 und 1997 war sie Deutschlands Basketballspielerin des Jahres, 2005 beste Spielerin des Jahres der Bundesliga. Nach der Saison 2006/2007 beendete sie ihre aktive Karriere.

NameMarlies Askamp

Geboren am07.08.1970

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortDorsten