Biografie

Mark Streit

Der Schweizer Eishockeyspieler. Seine Karriere begann bei den Junioren des SC Bern, später spielte er bei Fribourg-Gottéron und dem HC Davos, 1999 zum ersten Mal in den Vereinigten Staaten. 2000 kam er zu den ZSC Lions und 2005 den Montreal Canadiens, seit 2008 spielt er bei den New Yorker Islanders. Erfolge u. a.: 2001 Meister mit den ZSC Lions, 2005 bester Verteidiger der Nationalliga A, 2008 Verteidiger mit der drittbesten NHL-Statistik, 2009 erster Schweizer im NHL All-Star Game.

NameMark Streit

Geboren am11.12.1977

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortWald/BE