Biografie

Mark Eyskens

Der belgische Politiker. Prof., Dr., Volkswirtschaftler. 1976-79 Staatssekretär für den Staatshaushalt und für flämische Regionalwirtschaft, 1979 Minister für Entwicklungshilfe, 1980-81 und 1985-88 Finanzminister, 1981-85 Minister für Wirtschaft, April bis September 1981 Ministerpräsident, Mai 1989 bis 1992 Außenminister, seit 1998 Staatsminisster.

NameMark Eyskens

Geboren am29.04.1933

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortLöwen/Prov. Brabant