Biografie

Mario José Molina

Der amerikanische Physikochemiker. Amerikanisch-mexikanischer Physikochemiker. Professor am Department of Earth, Atmospheric and Planetary Sciences des Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, 1989-97; seit 1997 Institutsprofessor. Für seine Untersuchungen über die Auswirkung von Fluorchlorwasserstoffen (FCKW) auf die Ozonschicht erhielt er 1995 zusammen mit S. F. Rowland und P. Crutzen den Nobelpreis für Chemie.

NameMario José Molina

Geboren am19.03.1943

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortMexico City