Biografie

Marianne von Weizsäcker

Ehefrau des ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker. Ehrenmitglied des deutschen Komitees für Unicef. Sie war 1985 bis 1994 Schirmherrin des Bundesverbands der Elternkreise drogengefährdeter und -abhängiger Jugendlicher. 1989 rief sie die "Stiftung Integrationshilfe für ehemals Drogenabhängige e. V." ins Leben.

NameMarianne von Weizsäcker

Geboren am17.05.1932

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortEssen