Biografie

Maria Walliser

Die Schweizer Skifahrerin. Erste große Erfolge 1984: Silbermedaille bei den Olympischen Spielen und Gewinnerin des Abfahrts-Weltpokals. 1985 Zweite im Abfahrts-Weltpokal und Dritte in der Weltcup-Gesamtwertung und der Kombination. 1986 Gesamtweltcup-Siegerin und Abfahrtsweltcup-Siegerin, Kombinations-Weltcup-Siegerin und Sportlerin des Jahres 1986. 1987 Siegerin im Super-G in Crans-Montana, 1988 Bronze-Medaille im Riesenslalom und in der Kombination in Calgary. 1988/89 Zweite im Gesamtweltcup und in der Abfahrt, Dritte im Riesenslalom. 1989 Siegerin der Abfahrt in Vail-Beaver Creek. Seit 2006 Botschafterin der Ronald McDonald Kinderstiftung Schweiz. Die Stiftung hilft schwer kranken Kindern und deren Eltern.

NameMaria Walliser

Geboren am27.05.1963

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortMosnang