Biografie

Marguerite Higgins

Die amerikanische Journalistin. Sie wurde 1942 Redakteurin der "Herald-Tribune". Für ihre Kriegsberichte aus Korea erhielt sie 1951 einen Pulitzer-Preis. 1958 wurde sie diplomatische Korrespondentin in Washington, unternahm viele Reisen nach Vietnam. Schrieb u. a.: "Our Vietnam Nightmare" (1965).

NameMarguerite Higgins

Geboren am03.09.1920

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortHongkong

Verstorben am03.01.1966

TodesortWashington