Biografie

Bligg

Der Schweizer Musiker. Rapper, Sänger und Songschreiber. 1995 erschien mit "EP Zürislang Freistiil" die erste Veröffentlichung auf der er als Rapper zu hören ist. 1998 bildete er mit dem Produzenten Alex Storrer (Pseudonym Lexx) das Duo "Bligg'n'Lexx", erstmals zu hören auf dem Sampler "Chocolate, Cheese & Sounds". Seine erfolgreiche Solokarriere startete er 2001 mit dem Album "Alles scho mal ghört" im Duett mit Emel. "Volksmusigg", sein mit der Streichmusik Alder aufgenommener Titelsong der TV-Show "Die größten Schweizer Hits", inspirierte ihn 2008 zur 140 000 Mal verkauften CD "0816" (2009 Swiss Music Award in der Kategorie Best Album Urban National). Im Oktober 2010 erschien sein CD & Songbuch "Bart aber herzlich".

NameMarco Bliggensdorfer

AliasBligg

Geboren am30.09.1976

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortSchwammendingen