Biografie

Manfred Winkelhock

Der deutsche Autorennfahrer. Er fuhr bis 1983 27 Grand Prix-Rennen für ATS-Rennstall. Kam bei einem Unfall im 1000-km-Rennen von Mosport/Kanada ums Leben.

NameManfred Winkelhock

Geboren am06.10.1951

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortWaiblingen

Verstorben am12.08.1985

TodesortToronto, verunglückt