Biografie

Manfred Rühl

Der deutsche Kommunikationswissenschaftler. Dr. rer. pol., Dr. rer. pol. habil., Dipl.-Volksw., em. Professor für Kommunikationswissenschaft (Schwerpunkt Journalistik) an der Universität Bamberg. Er war 1980 bis 1982 Erster Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft. Veröffentlichte u. a.: "Kommunikation und Erfahrung" (1987), "Theorie der Public Relations" (1992, m. F. Ronneberger), "Publizieren. Eine Sinngeschichte der öffentlichen Kommunikation" (1999).

NameManfred Rühl

Geboren am31.12.1933

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortNürnberg