Biografie

Manfred E. Bissinger

Der deutsche Verleger. Geschäftsführer der Hoffmann und Campe Corporate Publishing. 1993 bis 2002 war er Herausgeber und Chefredakteur der Zeitung "Die Woche", 1978 bis 1981 Direktor des Presse- und Informationsamtes im Hamburger Senat, 1981 bis 1983 Chefredakteur der Zeitschrift "Konkret", 1984 bis 1989 der Zeitschrift "natur" und 1989 bis 1992 der Zeitschrift "Merian". 1991 bis 1993 war er Generalsekretär des PEN-Zentrums der Bundesrepublik Deutschland. Veröffentlichte u. a.: "Hitlers Sternstunde" (1984), "Auskunft über Deutschland" (1987). Herausgeber der Roman Herzog-Redenbücher. Auszeichnung: Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

NameManfred E. Bissinger

Geboren am05.10.1940

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortBerlin