Biografie

Luigi Cherubini

Der italienische Komponist. n. a. Q. + 15.03.
Schüler seines Vaters Bartolommeo Cherubini und Giuseppe Sartis in Venedig. Er war seit 1794 einer der fünf Inspektoren am Konservatorium in Paris, 1822 bis 1842 dessen Direktor. Von der traditionellen italienischen Oper und den Grundlagen der Klassik ausgehend, führte er die französische Oper auf eine neue Ebene. Sein bekanntestes Werk ist "Les deux journées" (1800).

NameLuigi Cherubini

Geboren am14.09.1760

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortFlorenz

Verstorben am13.03.1842

TodesortParis