Biografie

Ludwig Bölkow

Der Unternehmer war einer der Pioniere der Luftfahrtentwicklung. Die von ihm gegründete Bölkow Entwicklungen KG entwickelte sich als "MBB" zu einer der erfolgreichsten Flugzeugwerften der Welt. - Er studierte von 1934 bis 1938 an der Technischen Hochschule in Charlottenburg Maschinenbau. 1939 wurde er Ingenieur der Messerschmidt AG und im aufrüstenden Deutschland zentraler Mitarbeiter bei der Entwicklung des ersten Kampfflugzeugs mit Jet-Antrieb, der "Me 262". Bereits 1943 wurde Bölkow Chefentwickler des Unternehmens. Nach dem Zweiten Weltkrieg machte er sich 1948 in Stuttgart Degerloch mit einem Planungsbüro selbstständig, das ab 1954 wieder erste Flugzeuge konstruierte. Dazu wurde 1956 die Bölkow Entwicklungen KG gegründet, die spätere Bölkow GmbH in Ottobrunn. 1967 begann die Entwicklung der Baureihe "Bo 105". Dieser Helikopter wurde Verkaufsschlager des Unternehmens und zählt bis heute zu den führenden Mustern im Rettungs- und Polizeieinsatz. Darüber hinaus war das der erste Hubschrauber, der aufgrund seines niedrigen Vierblatt-Rotors einen Looping fliegen konnte. 1976 bis 1982 war Bölkow Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrt. 1968 fusionierte Bölkow mit den "Messerschmidt Werke Flugzeug Union Süd GmbH". 1969 ging in diesem Zusammenschluss auch die "Hamburger Flugzeugbau GmbH" zur "Messerschmidt Bölkow Blohm GmbH" (MBB) auf. 1974 erhielt er die Ehrendoktorwürde der Technischen Universität Stuttgart verliehen. 1977 zog sich Ludwig Bölkow aus der Geschäftsleitung zurück, blieb aber Kapitaleigner der MBB. 1983 gründete er in Ottobrunn die "Ludwig-Bölkow-Stiftung" zur Förderung technisch ökologischer Projekte. Anfang der 1990er Jahre wurde das Unternehmen MBB durch die "Daimler Aerospace AG" (DASA) übernommen, die später teil des Luft- und Raumfahrtkonzerns "EADS" wurde.


Pioniere der Luft- und Raumfahrt

NameLudwig Bölkow

Aliaswsw

Geboren am30.06.1912

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortSchwerin

Verstorben am25.07.2003

TodesortGrünwald, München (D).