Biografie

Louis-Honoré Fréchette

NameLouis-Honoré Fréchette

Geboren am16.11.1839

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortLevis/Quebec

Verstorben am31.05.1908

TodesortMontréal

Louis-Honoré Fréchette

Der französisch-kanadische Dichter war der erste kanadische Künstler, der von den Franzosen anerkannt wurde, und somit als bedeutendster französischsprachiger Schriftsteller Kanadas in die Literaturgeschichte des 19. Jahrhunderts einging. Er schrieb neben wenigen bedeutenden Dramen und Novellen vor allem Gedichte, aber auch Kurzgeschichten. Louis-Honoré Fréchette war darüber hinaus als Jurist, Journalist und Abgeordneter tätig. Zu seinem Oeuvre gehören unter anderem die Gedichte "Les oiseaux de neige" aus dem Jahr 1880, die von der Académie Française preisgekrönt wurden, sowie der Gedichtband "La légende d'un peuple" aus dem Jahr 1887.

NameLouis-Honoré Fréchette

Geboren am16.11.1839

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortLevis/Quebec

Verstorben am31.05.1908

TodesortMontréal

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html