Biografie

Lou Gossett Jr.

Der amerikanische Schauspieler. Charakterdarsteller auf der Bühne, im Film und Fernsehen. 1961 spielte er in "Ein Fleck in der Sonne" seine erste Filmrolle. Für seine Darstellung des Sergeanten Emil Foley in "Ein Offizier und Gentleman" erhielt er 1982 den Golden Globe und Oscar als Bester Nebendarsteller. Weitere Filme u. a.: "The White Dawn" (1974), "Roots" (1977, Emmy Award), "Enemy Mine - geliebter Feind" (1985), "Feuerwalze" (1987), "The Joséphine Baker Story" (1992, Golden Globe), "Weites Land" (1993), "Managua" (1996), "Y2K" (1999), "The Highwayman" (2000), "Finale - die Welt im Krieg" (2005), "Daddy's Little Girls" (2007). 2002 kehrte er nach 34 Jahren in dem Musical "Chicago" an den Broadway zurück.

NameLou Gossett Jr.

Geboren am27.05.1936

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortBrooklyn/N. Y.