Biografie

Lothar Ibrügger

Der deutsche Politiker. Dipl.-Ing., Stadt- und Regionalplaner. Mitglied des Deutschen Bundestags seit 1976. 1976 bis 1979 war er Mitglied des Europäischen Parlaments, 1998 bis 2000 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. 1981 bis 1998 und wieder seit 2000 Mitglied der Parlamentarischen Versammlung der NATO, 2002 bis 2008 war er ihr Schatzmeister. 1986 erhielt er das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

NameLothar Ibrügger

Geboren am24.12.1944

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortBad Elster/Sachsen