Biografie

Randall, Tony

Der amerikanische Schauspieler. Er spielte in mehr als 50 Filmen. In Deutschland wurde er vor allem durch die TV-Serie "Männerwirtschaft" aus den 70er Jahren bekannt. Für die Rolle des Fotografen Felix Unger gewann er einen Emmy Award. Er war auch in zahlreichen Rock-Hudson-und-Doris-Day-Komödien zu sehen, darunter "Bettgeflüster" (1959) und "Lover Come Back" (1961). In der "Tony-Randall-Show" mimte er einen sperrigen Richter aus Philadelphia und in "Love, Sidney" stand er als Werbegrafiker einer allein erziehenden Mutter zur Seite. 1998 erhielt er einen Stern auf Hollywoods Walk of Fame.

NameLeonard Rosenberg

AliasRandall, Tony

Geboren am26.02.1920

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortTulsa/Okla.

Verstorben am17.05.2004

TodesortNew York