Biografie

Lawrence Robert Klein

Der amerikanische Nationalökonom. Er wurde 1958 Professor an der University of Philadelphia. Durch sein Werk "The Keynesian Revolution" (1947) trug er zur Verbreitung des Keynesianismus bei. 1980 erhielt er für seine Verdienste um die Entwicklung ökonometrischer Modelle und ihre Anwendung in der Praxis den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften.

NameLawrence Robert Klein

Geboren am14.09.1920

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortOmaha/Nebr.