Biografie

Lawrence Ferlinghetti

Der amerikanische Schriftsteller. nach eigenen Angaben * 1920 Paris, n. a. Q. * 24.03.1919 Yonkers/N. Y.
Verleger. Seine Buchhandlung in San Francisco wurde zum Treffpunkt der Beat generation und der San Francisco Renaissance in Poetry. Er machte seine gesellschaftskritische, politisch engagierte Lyrik, u. a. "Ein Coney Island des inneren Karussels" (1958), für Lesungen in Cafes geeignet. Weitere Werke u. a.: "Seven Days in Nicaragua" (1984), "Love in the Days of Rage" (1988), "When I look at Pictures" (1990), "A Far Rockaway of the Heart" (1997), "How to Paint Sunlight: New Poems" (2001).

NameLawrence Ferlinghetti

Geboren am24.03.1920

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortParis