Biografie

Lars Gunnar Andersson

Der schwedische Schriftsteller. Die Identitätssuche in einer Mischung von Realismus, Mythos und Utopie ist oft Thema seiner Romane. Werke u.a.: "Brandlyra" (R., 1974), "Schneelicht" (R., 1979), "Pestkungens legend" (R., 1988).

NameLars Gunnar Andersson

Geboren am23.03.1954

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortKarlskoga