Biografie

Lamar Hunt

Der US-amerikanische Sportfunktionär und Sohn des Ölmilliardärs Haroldson Lafayette Hunt schuf im Jahr 1960 die American Football League. Im Jahr 1968 revolutionierte er das Tennis, weil auf seine Initiative hin traditionsreiche Turniere wie in Wimbledon und Paris auch Berufsspieler zuließen. Als Namensgeber des Superbowls entwickelte Lamar Hunt eine der größten Sportveranstaltungen überhaupt. Er war im Jahr 1996 Mitgründer der US-Fußball-Profiliga. Auch im Basketball mischte er mit: Er gründete die Chicago Bulls in der National Basketball Association (NBA). Durch sein erfolgreiches Engagement wurde Hunt einer der einflussreichsten Persönlichkeiten im US-amerikanischen Sport.

NameLamar Hunt

Geboren am02.08.1932

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortEl Dorado/Ark.

Verstorben am13.12.2006

TodesortDallas/Tex.