Biografie

Kurt Bodewig

Der deutsche Politiker. Bundesminister a.D., war März bis November 2000 Parlamentarischer Staatssekretär, 2000-02 Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. MdB seit 1998, stellvertretender Vorsitzender des 20. Ausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union. 2001 wurde er Beisitzer des SPD-Bundesvorstandes und seit 2002 ist er Vorsitzender der SPD Niederrhein.

NameKurt Bodewig

Geboren am26.04.1955

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortRheinberg