Biografie

Kristina Smigun

Die estländische Skilangläuferin. Sie gehört zu den erfolgreichsten estnischen Sportlern. Als erste estnische Skilangläuferin gewann sie bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin die Goldmedaille in der Verfolgung und über zehn Kilometer. 2003 wurde sie Weltmeisterin in der Verfolgung. 2010 gab sie ihren Rücktritt vom aktiven Sport bekannt. Ihr letzter großer Erfolg war der Gewinn der Silbermedaille über zehn Kilometer bei den Olympischen Spielen 2010.

NameKristina Smigun

Geboren am23.02.1977

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortTartu