Biografie

Klaus Tenfelde

Der deutsche Historiker. Er hat als Historiker der Arbeiterbewegung und des Ruhrgebiets wesentliche Grundlagen für die deutsche Sozialgeschichte und die Vermittlung von Geschichte gelegt. Seit 1995 bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand am 31. März 2011 lehrte er an der Ruhr-Universität. Eine seiner letzten Veröffentlichungen ist das "Historische Lesebuch Ruhrgebiet".


NameKlaus Tenfelde

Geboren am29.03.1944

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortErkelenz

Verstorben am01.07.2011

TodesortBochum