Biografie

Klaus Sander

Der deutsche Zoologe. Dr. rer. nat. (habil.), er war 1966 bis 1994 o. Professor für Zoologie, Direktor des Zoologischen Instituts an der Universität Freiburg/Br. Veröffentlichte u. a.: "Landmarks in Developmental Biology" (1997), "Vorgemischte Welt" (2005, mit Jan St. Werner). Seit 1989 ist er Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina, seit 1990 der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, seit 2002 Ehrenmitglied und Kovalevsky-Medaille der Naturforscher Gesellschaft St. Petersburg.

NameKlaus Sander

Geboren am17.01.1929

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortDarmstadt

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html