Biografie

Klaus Rinke

Der deutsche Künstler. Prof., Prozess- und Objektkünstler. 1974 wurde er Professor an der Kunstakademie Düsseldorf. Vertreter der Body-Art, er nennt seine Veranstaltungen "Primärdemonstrationen", in denen der Körper als Demonstrationsobjekt für die Beziehungen zwischen Raum und Zeit dient. Eine zentrale Rolle in seinem Schaffen spielt das Wasser. Daneben entstehen Enviroments, Plastiken und Zeichnungen.

NameKlaus Rinke

Geboren am29.04.1939

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortWattenscheid