Biografie

Klaus Doldinger

Der deutsche Jazzmusiker. Einer der großen Jazzmusiker Deutschlands, Saxofonvirtuose. 1952 gehörte er zu den Gründern der Amateur Dixieland-Band "Feetwarmers", 1962 gründete er das Klaus Doldinger Quartett und ein Jahr später veröffentlichte er seine erste Platte "Doldinger - Jazz Made in Germany". Er ist auch ein erfolgreicher Fernseh- und Filmkomponist ("Das Boot", "Die unendliche Geschichte", "The Balance of Happiness", u. a.). Für seine Arbeit wurde er mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, u. a.: 1996 Phono-Akademie Lifetime Achievement Echo Award für sein Lebenswerk, 1998 Ehrenpreis des Bayerischen Filmpreises, 1999 Paul-Lincke-Ring der Stadt Goslar, 2000 Musikpreis der Stadt Frankfurt, 2010 ECHO Jazz.

NameKlaus Doldinger

Geboren am12.05.1936

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortBerlin