Biografie

Kenneth Rosewall

Der australische Tennisspieler. Er war viermal (1954, 1956, 1970 und 1974) im Wimbledon-Finale, 1953 und 1956 Doppel-Wimbledonsieger mit Lew Hoad, 1971 und 1972 WCT-Einzel-Weltmeister, 1956 und 1970 Internationaler US-Meister. 1953, 1955, 1971 und 1972 wurde er Australischer Meister, 1953 und 1968 Internationaler Französischer Meister und 1980 mit der Aufnahme in die Hall of Fame des Tennissports geehrt.

NameKenneth Rosewall

Geboren am02.11.1934

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortSydney