Biografie

Kenneth Branagh

Der britische Schauspieler. Regisseur. Diverse Theaterengagements. Im Film u.a. in "Dead Again" (1991, auch Regie), "Swing Kids" (1992), "Mary Shelley's Frankenstein" (1995, als Dr. Frankenstein), "The Theory of Flight" (1997), "The Gingerbread Man" (1997), "Celebrity" (1998), "Wild, Wild West" (1998), "How to Kill Your Neighbor's Dog" (2000), "Die Wannseekonferenz" (TV, 2001, Emmy Award), "Rabbit - Proof Fence" (2002), "Harry Potter and the Chamber of Secrets" (2002), "Five Children and It" (2004).Im Jahr 2009 wurden drei Neuverfilmungen von Henning Mankells "Kommissar Wallander" mit ihm in der Hauptrolle im deutschen Fernsehen erstaufgeführt. War in erster Ehe mit der Schauspielerin Emma Thompson verheiratet. Auszeichnungen u.a.: 1990 BAFTA Award.

NameKenneth Branagh

Geboren am10.12.1960

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortBelfast