Biografie

Kelly Slater

Der amerikanische Surfer. Er gewann 1992, 1994, 1995, 1996, 1997 und 1998 die Weltmeisterschaft, zog sich dann zurück. 2003 gab er sein Comeback und verlor den Titel an Andy Irons. 2005 wurde er zum siebten Mal Weltmeister, 2006 zum achten, 2009 zum neunten Mal und 2010 wurde er als Erster in der Surf-Geschichte zum zehnten Mal Weltmeister.

NameKelly Slater

Geboren am11.02.1972

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortCocoa Beach/Flor.