Biografie

Keith Duckworth

Der britische Ingenieur. Einer der erfolgreichsten Motorenhersteller der Rennsportgeschichte, Formel 1-Pionier. 1958 gründete er mit seinem Partner Mike Costin die Cosworth Motorenfabrik, mit ihm zusammen entwickelte er auch den DEV-Motor, mit dem Jim Clark 1967 auf Anhieb gewann, insgesamt mehr als 150 Grand Prix Siege.

NameKeith Duckworth

Geboren am10.08.1933

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortBlackburn/Lancashire

Verstorben am18.12.2005

TodesortNorthhampton