Biografie

Katerina Jacob

Die deutsche Schauspielerin und Tochter der Schauspielerin Ellen Schwiers spielte bereits mit 15 Jahren neben ihrer Mutter in der Collins-Romanverfilmung "Der rote Schal". Bekannt wurde sie vor allem durch die Titelrolle in "Grete Minde" aus dem Jahr 1977. Ein Bühnenengagement hatte Katerina Jacob in den beiden Jahren 1983/84 bei den Burgfestspielen Jagsthausen unter der Leitung ihrer Mutter. Im Fernsehen war sie unter anderem zu sehen in TV-Filmen wie "Der Alte", "Der Fall Woyzeck", "Mütter und Töchter", "Landarzt", "Alle meine Töchter", "Katrin ist die Beste", "Der Bulle von Tölz", "Samt und Seide" oder "Herzdamen" von 2006. Zu ihren Auszeichnungen zählt unter anderem der Goldene Bambi von 1978.

NameKaterina Jacob

Geboren am01.03.1958

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortMünchen