Biografie

Karl Vossler

Der deutsche Romanist. Professor in Heidelberg, Würzburg und München. Forderte eine ästhetische Betrachtung der Sprache ("Positivismus und Idealismus in der Sprachwissenschaft", 1904; "Sprache als Schöpfung und Entwicklung", 1905). Seine Haupttätigkeit lag auf dem Gebiet der Literaturgeschichte ("Die Göttliche Komödie. Entwicklungsgeschichte und Erklärung", 1907-10). Er war seit 1926 Mitglied des Ordens Pour le mérite für Wissenschaften und Künste.

NameKarl Vossler

Geboren am06.09.1872

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortHohenheim

Verstorben am18.05.1949

TodesortMünchen

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html