Biografie

Karl Moik

Der österreichische Moderator, Sänger und Entertainer. "König der Volksmusik". Er war 1981 bis Juni 2005 Moderator der beliebten TV-Volksmusik-Sendung "Musikantenstadl". Schrieb u. a.: "Karl Moik. Ich habe nichts geschenkt bekommen". Auszeichnungen u. a.: 1983 Goldene Kamera, 1990 Bambi-Sonderpreis, Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich.

NameKarl Moik

Geboren am19.06.1938

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortLinz

Verstorben am26.03.2015

TodesortSalzburg