Biografie

Karl-Heinz von Hassel

Der deutsche Schauspieler. Er gab sein Theaterdebüt 1961 am Schleswig-Holsteinischen Landestheater, weitere Stationen waren u. a. Bielefeld, Konstanz, Bremen, Zürich, Braunschweig, Stuttgart und München. Im Film- und Fernsehen spielte er u. a. in "Die Ehe der Maria Braun", "Lili Marleen", "Im Zeichen des Kreuzes", "Der schwarze Freitag", "Hitler und Stalin", "Wie eine Träne im Ozean", "Operation Walküre", "MS-Franziska", "Rentnerkommune", "Gefangen in Frankreich", "Die Buddenbrooks", "Berlin Alexanderplatz". Bekannt wurde er auch als Kommissar Edgar Brinkmann in den "Tatort"-Filmen (1984-2001). Korrekt gekleidet, mit Fliege, ermittelte er.

NameKarl-Heinz von Hassel

Geboren am08.02.1939

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortHamburg