Biografie

Karl Bleibtreu

Der deutsche Schriftsteller. Vorkämpfer des Naturalismus. Er forderte in der programmatischen Kampfschrift "Revolution der Literatur" (1886) eine aktive Stellung der Dichtung zu Zeitproblemen und sozialen Fragen. Schrieb Dramen, zahlreiche Erzählungen, Novellen und Romane aus der Berliner Großstadtwelt.

NameKarl Bleibtreu

Geboren am13.01.1859

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortBerlin

Verstorben am30.01.1928

TodesortLocarno