Biografie

Karin von Welck

Die deutsche Ethnologin. Prof., Dr., sie war 2004 bis 2010 Kultursenatorin der Freien und Hansestadt Hamburg, Vorsitzende des Stiftungsrates der Hamburgischen Kulturstiftung. Ab September 1998 war sie Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder. Sie arbeitete u. a. am Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum und lehrte an den Universitäten in Köln und Mannheim sowie in Ostasien. 1990 bis 1998 war sie Leiterin des Mannheimer Reiss-Museums.


NameKarin von Welck

Geboren am30.04.1947

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortBuir/Köln