Biografie

Käte Strobel

Die deutsche Politikerin. 1946-71 Mitglied des Parteivorstandes der SPD; 1949-72 MdB; 1958-66 MdEP, 1962-64 dessen Vizepräsidentin und 1964-67 Vorsitzende der sozialistischen Fraktion. 1966-69 Bundesministerin für das Gesundheitswesen, 1969-72 für Jugend, Familie und Gesundheit.

NameKäte Strobel

Geboren am23.07.1907

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortNürnberg

Verstorben am26.03.1996

TodesortNürnberg

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html