Biografie

Julie von Bondeli

Die Schweizer Patrizierin galt zu ihrer Zeit als eine der geistvollsten Frauen des 18. Jahrhunderts. Ihre Briefe und Tagebücher sind wertvolle Quellen zur Kulturgeschichte des 18. Jahrhunderts. Julie von Bondeli war mit einem klaren Verstand und großer Feinsinnigkeit begabt. Zu ihrem nahen Freundes- und Gesellschaftskreis zählten bedeutende Persönlichkeiten der Aufklärung aus Kultur und Geisteswissenschaften wie Wieland, Rousseau, Zimmermann, Lavater, Leuchsenring, Usteri oder Sophie Laroche und andere mehr. Julie von Bondeli zeichnete sich aus durch reiche Kenntnisse und eine große Belesenheit. Ihre hohe Bildung auf vielen Gebieten kommt den Enzyklopädisten ihrer Zeit gleich.

NameJulie von Bondeli

Geboren am24.12.1731

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortBern

Verstorben am08.08.1778

TodesortNeuenburg

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html