Biografie

Jürgen Warnke

Der deutsche Politiker. Dr. jur., Rechtsanwalt, Bundesminister a. D. (1982-87 und 1989-91 für wirtschaftliche Zusammenarbeit, 1987-89 für Verkehr). Er war 1969 bis 1998 Mitglied des Bundestags, 1962 bis 1969 des Landtags von Bayern, CSU seit 1958. 1964 bis 1982 war er Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Keramischen Industrie in Selb. 1995 wurde er Aufsichtsratsvorsitzender der Königlichen Porzellan-Manufaktur GmbH in Berlin; Mitglied des Rates der EKD. Er erhielt 1971 den Bayerischen Verdienstorden, 1980 das Bundesverdienstkreuz, 1994 das Große Bundesverdienstkreuz mit Stern.

NameJürgen Warnke

Geboren am20.03.1932

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortBerlin