Biografie

Judy (Marjorie) Collins

Die US-amerikanische Popmusikerin, Gitarristin, Songschreiberin und Sängerin zählt zu den bedeutendsten Folkmusic-Interpretinnen. Im Jahr 1969 gab sie eine Sammlung ihres Liederrepertoires als "The J. C. Song Book" heraus. Darüber hinaus ist die Künstlerin eine engagierte Bürgerrechtlerin und Pazifistin. Collins ist als UNICEF-Botschafterin unterwegs und kämpft vor allem gegen den Einsatz von Landminen. Zu ihren neueren Veröffentlichungen gehören die beiden Titel "Judy Collins Sings Leonard Cohen: Democracy" und "Portrait of an American Girl" aus den Jahren 2004 und 2006. Weitere Titel von Judy (Marjorie) Collins sind unter anderem "Whales And Nightingales" (1970), "So Early in the Spring, The First 15 Years" (1977), "Times of Our Lives" (1982), "Fires of Eden" (1990).

NameJudy (Marjorie) Collins

Geboren am01.05.1939

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortSeattle/Wash.