Biografie

Judah Folkman

Der amerikanische Arzt. Chirurg und Krebsforscher. Er war Professor für Zellbiologie an der Harvard Medical School und Direktor des Vascular Biology Program am Kinderkrankenhaus in Boston. 1971 veröffentlichte er seine Hypothese, dass alle Krebsformen abhängig von der Angiogenese seien. Heute sind zehn Krebsmedikamente auf dem Markt, die auf seinen Erkenntnissen basieren. Sie blockieren die Blutversorgung von Krebsgeschwülsten und verlangsamen so deren Wachstum. 2004 wurde er mit dem Prinz-von-Asturien-Preis Spaniens ausgezeichnet.


NameJudah Folkman

Geboren am24.02.1933

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortCleveland/Ohio

Verstorben am14.01.2008

TodesortDenver/Co.