Biografie

José Ayala Lasso

Der ecuadorianische Politiker. Er war 1997 bis 1999 Außenminister von Ecuador, Februar 1994 bis 1997 UNO-Hochkommissar für Menschenrechte; Botschafter bei der EG, in Peru und 1999 bis 2002 beim Heiligen Stuhl. 1989 bis 1994 vertrat er Ecuador bei der UNO in New York.

NameJosé Ayala Lasso

Geboren am29.01.1932

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortQuito