Biografie

Jonas M. Savimbi

Der angolanische Politiker. Er starb bei einem Gefecht mit Regierungstruppen. Kämpfte seit Anfang der 1960er Jahre gegen die Portugiesen. Er war u. a. 1962 bis 1964 Außenminister der Exilregierung, gründete 1966 die Befreiungsbewegung UNITA, deren Präsident er seitdem war. Im April 1997 wurde er zum "Führer der größten Oppositionspartei" und Berater des Präsidenten ernannt.

NameJonas M. Savimbi

Geboren am03.08.1934

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortMunhango

Verstorben am22.02.2002

TodesortProvinz Moxico